+++ Wir feiern 25 Jahre Skinfit. Aus diesem Grund bieten wir bis Ende September 25 verschiedene Produkte um jeweils 25% Rabatt an. Genaue Infos findest du unter: www.skinfit.eu/25jahre

+++ +++

Schönberg 2104m, Liechtenstein

Samstag 29.12.2012

Jetzt hat es doch noch geklappt mit der Skitour zwischen den Jahren.

Das Wetter spielt endlich mal wieder mit. Allerdings kämpfen wir verbissen gegen den unglaublichen Skiurlauber Stau vor dem Pfändertunnel an. Erst mit einer satten Verspätung kommen wir in Steg kurz vor Malbun an. Hier geht es für uns aufgrund unserer späten Ankunft leider nicht mehr weiter und wir müssen mit dem Skibus bis zum Ausgangspunkt unserer Tour fahren.

Heute sind wir nur eine kleine fünfer Gruppe um Tourenführer Hubert Weber. Nach dem LVS Check starten wir am Übungslift auf ca. 1.550m und ziehen den präparierten Rodelweg über Sass zum Sassförkle. Nun steigen wir westlich beim Obersass über die Kuppe und müssen ein kurzes Stück in den Talkessel abfahren. Wir lassen die Felle auf den Skiern. Dann gehen wir weiter über Rossboda und ziehen etwas rechtshaltend, später nahe des Grates zum Gipfel. Es ist einiges los heute, aber wir finden trotzdem noch ein schönes, sonniges Plätzchen für eine ausgiebige Brotzeitpause. Die Aussicht ist heute einwandfrei und wir können in der Ferne, hinter dem Bodensee, sogar die Häuser von Wangen erkennen. Zur Abfahrt wählen die Richtung zur Alpe Guschg. Sie führt zuerst durch einen Latschenwald. Der Schnee ist überraschend pulvrig, lässig und ohne großen Schwierigkeiten zu fahren, deshalb fahren wir noch ein Stück weiter ab. Am Sautobel queren wir den Bach und fellen wieder an. Von hier geht’s nun wieder hinauf zum Sassförkle wo sich der Kreis schließt. Zuletzt fahren wir, vorbei an der Alpe Sass zurück zu unserem Startpunkt.