•  

DAV-Senioren beim SST-Saisonabschluss

Mit einer kleinen Gruppe haben wir in Steibis  noch genügend Schnee gefunden und dazu tolles Wetter. 

Der Imberggipfel war wegen Schneemangel zwar nicht möglich, aber zur Fluh war noch Schnee in Hülle und Fülle. Die Aussicht war zweigeteilt : Richtung Nagelfluhkette weiß, Richtung Oberstaufen braun-grün. Nach insgesamt 430 Höhenmeter und rund 4 Stunden waren wir wieder auf dem menschenleeren Parkplatz, wo vor kurzem noch die Hölle los war.

Eine abschließende Einkehr führte uns ins Cafe Rieser nach Simmerberg, sehr zu empfehlen.