„Unsere Datenbank für die 2000er-Gipfelsammlung ist in der oberen Menüleiste freigeschaltet" +++

DAV-Senioren auf Schneeschuhtour

Am 22.Januar, das Schneechaos war vorbei, sind die DAV-Senioren , begleitet  von einigen Jüngeren, nach Alberschwende(678m) gefahren.

Von der Talstation des Skigebietes gings , zuerst noch im Nebel, bei besten Schneebedingungen über den Dresslerberg zur Bergstation des Tannerbergliftes. Hier blinzelte bereits die Sonne hervor, die uns dann freundlicherweise auf der ganzen Tour begleitete. Nach einem steileren Anstieg gings dann gemächlich und leicht ansteigend durch den Tannerwald und schließlich nochmal etwas steiler hinauf zum Brüggelekopf (1182m). Die Aussicht in den Bregenzerwald war bestens, während das Allgäu noch unter einer Nebeldecke war. Nach einer längeren Pause machten wir uns auf den Abstieg zur Berchtoldshöhe. Dort gibt es eine Jausenstation, an der man nicht vorbeigehen sollte. Nach einer zünftigen Einkehr wanderten wir Richtung Lorenapass und dann wieder , um die Überschreitung zu vollenden, hinunter nach Alberschwende  und zum Parkplatz.