+++ Der Buchungsstart verschiebt sich auf den 9. Dezember 2022 18:00 Uhr !

+++ +++

Skitour auf den Gonzen

Am letzten Februartag sind wir zu zehnt unter Führung von Hubert Weber bei sehr wechselhaftem Wetter zum letzten Gipfel in der Alviergruppe, dem Gonzen direkt über Sargans, aufgestiegen.

Der Startpunkt musste wegen fehlendem Schnee von Trübbach nach Lafadarsch hochverlegt werden. Nach dem Wald gabs dann Neuschnee in Hülle und Fülle, auch die Sonne lugte immer öfter durch das Wolkenmeer. Eine notwendige Fellabfahrt brachte uns dann an den eigentlichen Gipfelhang und über ihn mit schönsten Tiefblicken ins Rheintal auf den Gonzen. Die Abfahrt war im oberen Teil wahrer Pulverschneegenuss, abgesehen von einer kleinen Tobeleinlage hart an der Grenze zum Wildschutzgebiet, weiter unten wurde der Schnee schon weicher und schwerer.

Ein Zwischenaufstieg brachte uns wieder zurück zu unserer Aufstiegsspur und von dort nur noch abwärts direkt in den Gasthof Lafadarsch.